X

Meine neue Liebe…Twitch

AUTHOR:
DATE: 21 Februar, 2016
COMMENTS: 4

Am Sonntag war es endlich soweit…ich war das erste Mal „On Air“! Für alle die es nicht mitbekommen haben, mich gibt es nun Live und in Farbe auf einer neuen Plattform. Und diese Plattform heißt Twitch. Die Gamer unter euch werden diesen Namen sicher schon mal gehört haben, denn dort gibt es alles was das Gamer-Herz begehrt! Es werden zu jeder Tages und Nachtzeit aus aller Welt Live Games gestreamt bzw. seit einiger Zeit gibt es auch den Kanal „Creative“, wo sich jede Menge kreative Menschen tummeln. Von Musik, Zeichnen/Malen, über Häkeln und Kochen bis zu Cosplays nähen ist alles dabei. Und wer darf da natürlich nicht fehlen…na klar ich! 😀

Also habe ich all meinen Mut zusammen genommen, mir das Equipment besorgt und am Sonntag den 14.02. ging es um 12 Uhr los. Tatsächlich haben sich ein paar von euch eingefunden und mich stundenlang bis zum fertigen Mantel begleitet! Es waren sage und schreibe 9 Stunden und 18 Minuten, das war definitiv mehr als ich mir vorgenommen hatte, aber durch die Gesellschaft und meinen Ehrgeiz den Mantel fertig zu nähen verging die Zeit wie im Flug. Für alle die es leider verpasst haben könnt ihr euch hier das ganze Spektakel ansehen…ihr habt den Vorteil, dass ihr spulen könnt. 😉

Unbenannt-2

Auch wenn ich davor schon zwei-/dreimal dort gezockt habe, war ich vor diesem Ereignis mega nervös! Der technische Aufwand ist nicht zu unterschätzen und hat uns bis eine halbe Stunde vor Beginn echt fertig gemacht. Nach dem ich aber ein paar liebe Menschen von Instagram im Chat gesehen habe, war das alles verflogen und es hat total Spaß gemacht! Daher möchte ich jetzt meinen Traum von einem „virtuellem Nähtreff“ wahr werden lassen und solche Events öfter starten! Mal könnt ihr mir einfach nur über die Schulter schauen, oder aber wir starten ein gemeinsames Projekt wo wir zusammen etwas schönes Nähen. Für solche Projekte werde ich vorab bekannt geben, welcher Schnitt bzw. welche Materialien benötigt werden..damit ihr auch gut vorbereitet seid. 🙂

So funktioniert Twitch:

Ich dachte mir eventuell bedarf es für Einige vielleicht noch eine kleine Erklärung was Twitch anbelangt, hier also die wichtigsten Infos`s! Twitch könnt ihr über den Browser oder aber auch per App anschauen (falls kein Pc in der Nähe der Nähmaschine ist). Jeder kann darüber bei meinem Stream (oder natürlich auch anderen) ohne Registrierung/Anmeldung zusehen. Je mehr zuschauen umso cooler wird es natürlich.

Getoppt wird es dadurch wenn ihr auch noch mit mir per Chat kommuniziert, dafür ist dann ein Registrierung bzw. Accounterstellung notwendig…keine Angst diese ist kostenlos. 🙂 Sobald ihr eingeloggt seid, könnt ihr nun auch meinem Kanal folgen, in dem ihr auf das Herzchen klickt. 🙂 Dadurch findet ihr schneller wieder zu meinem Kanal bzw. seht wenn ich „Live“ bin. Das ist auch schon alles, gar nicht so schwer wie es auf den ersten Blick scheint. Ich habe mir wirklich große Mühe gegeben, was das Setup angeht (natürlich nur ich, da hat niemand geholfen! xD). Das Feedback was ich bekommen habe bzgl. der Kameras und des Sounds versuchen wir gerade umzusetzen bzw. zu verbessern. Aber für den Anfang bin mega zufrieden und man muss ja auch immer noch Luft nach oben haben.

Mantel rosa 6 Mantel rosa 8

Nun möchte ich euch aber auch nicht länger vorenthalten, was ich in den fast 9 1/2 Stunden gezaubert habe. Und zwar wurde noch einmal der Mantel aus dem letzten Blogpost in einer Frühlingsvariante genäht. Der Stoff war wie fast immer vom Stoffmarkt Holland. Ich hatte damals die Wahl zwischen einem türkisen oder diesem rosa Strick-Boucle. Am liebsten hätte ich beide gekauft, wer weiß am 05.03. ist es bei uns in Bremen wieder soweit. 😉 Ich sehe es schon kommen, ich nähe nur noch diesen Mantel! 😀 Der ist aber auch so schön, wenn ihr die Bilder vom Ergebnis seht, werdet ihr es sicher verstehen! Er macht einfach wahnsinnig viel her, obwohl er sehr schlicht ist.

Die Anleitung wie der Mantel genäht wird findet ihr wie schon erwähnt im letzten Beitrag, oder ihr guckt euch wie gesagt die Aufzeichnung auf Twitch an, wenn ihr 9 1/2 Stunden Zeit habt. 😀 Ich werde auch noch versuchen die Videos bei YouTube zu speichern, denn auf Twitch werden sie wieder nach einiger Zeit gelöscht.

Mantel rosa 7

Nun aber endlich zum Ergebnis, wie ihr seht macht die Stoffauswahl sehr viel aus. Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn man beide Mantel vergleicht. Ich liebe aber beide Varianten, obwohl ich zugeben muss, dass die rosa Variante ganz gewaltig bei mir den Frühling eingeläutet hat. 😀

Mantel rosa 2 Mantel rosa 9 Mantel rosa 4

Er passt übrigens perfekt zu meinen neuen kupferfarbenen Sneakers. Einige auf Instagram haben ja ein klein wenig gezweifelt was die Schuhe angeht…aber so ist es ein wirklich lässiger Alltags-Look meiner Meinung nach! Oder was sagt ihr dazu? Sobald die Sonne endlich mal wieder scheint werde ich das Outfit auf jeden Fall ausführen und auch ein paar Tragebilder für euch machen. Das hatte ich mir eigentlich fest vorgenommen, aber wem will ich was von Frühling vormachen… wenn draußen Schneeregen und Sturm angesagt ist. 😀

Mantel rosa 1 Mantel rosa 3

Ich hoffe euch gefällt der Mantel genauso gut wie mir und ihr werdet das Modell fleißig nach nähen. Heute ist es übrigens auch wieder um 12 Uhr soweit, also nicht vergessen auf www.twitch.tv/momentsenchanteurs vorbeizuschauen. Ich möchte zukünftige Projekte mit euch planen und Kleinigkeiten nähen. Habt noch einen wundervollen Sonntag!

Mini

SHARE
4 Comments

Schreibe einen Kommentar